Coronavirus Update

Auf dieser Seite finden Sie Informationen zu Änderungen und Absagen unserer Kurse und Veranstalltungen. 

Die Sektion wird fortwährend aktualisiert und an die aktuelle Situation angepasst. 

Stand: 18.03.2020

Sie befinden sich hier:

Mitteilung

Aufgrund der aktuellen Entwicklung hinsichtlich des Coronavirus SARS-CoV-2 haben wir uns nach reiflicher Überlegung und Expertenrat dazu entschlossen, die geplanten Schulungen bis auf weiteres auszusetzen. Nach jetzigem Stand werden wir auf keinen Fall vor dem 20.4. die Schulungen wieder aufnehmen. Bitte betrachten Sie diese Entscheidung als fürsorglich im Sinne aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

 

Informationen für Betroffene

Bei Patienten mit Verdacht auf Corona

Die Senatsverwaltung hat unter 030 90 28 28 28 eine Bürgerhotline eingerichtet.

Menschen, die sich möglicherweise infiziert halten, können sich dort beraten lassen (08:00 – 20:00).

Die Senatsverwaltung weist darauf hin, im Verdachtsfall zu Hause zu bleiben und zunächst telefonisch den Hausarzt oder den ärztlichen Notdienst zu verständigen.